Therapie

Die Cranio-Sacrale Therapie

Die Cranio-Sacrale-Therapie ist eine sanfte, tief wirkende, noninvasive Körperarbeit, die Selbstheilungsprozesse auf vielen Ebenen unterstützt.

Sie ist besonders empfehlenswert bei:

  • Kopf-, Schulter- und Rückenschmerzen
  • Gebissfehlstellungen, Zähneknirschen
  • Tinnitus
  • Verletzungen, Schocks, Unfällen, nach Operationen
  • Schlafstörungen
  • Stress, Erschöpfung
  • Traumatische Erlebnissen
  • oder einfach, um sich etwas Gutes zu tun

Die Behandlung basiert auf dem Puls der Rückenmarks- und Gehirnflüssigkeit (Liquor), der sich, unabhängig von der Herz- und Atemfrequenz, durch den ganzen Körper zieht. In diesem Puls sind Blockaden, Verklebungen und Bewegungseinschränkungen fühlbar, die durch Unfälle, Stürze oder belastende seelische Situationen entstanden sind. Diese können ausbalanciert und aufgelöst werden.

Ich begleite Sie auf der Reise in ihren Körper mit meinen Händen, meiner Präsenz und meiner Intuition. Im Verlauf einer Sitzung kommt es so zu einer tiefen Entspannung, welche die Integration von Körper, Seele und Geist ermöglicht.

Dauer: 60 Minuten

Kontakt

Bei Fragen, Anregungen und Kommentare können Sie mich gerne kontaktieren!



© 2019 Ute Maria Haberstroh